Warum ist es so schwer, den richtigen Kandidaten (w/m/d) zu finden?

„Nur eine partnerschaftliche, auf gegenseitigem Vertrauen erbaute Beziehung zwischen Mandant und Recruiter kann zu einem herausragenden Ergebnis führen.“

Digitales Recruiting, LinkedIn, der Einfluss von Google auf den Recruiting Prozess, der Einsatz von künstlicher Intelligenz in der Personalgewinnung – anspruchsvolle Positionen mit qualifizierten Fach- und Führungskräften zu besetzen war nie so einfach und gleichzeitig nie so kompliziert wie heute.

Um den richtigen Kandidaten (w/m/d) zu finden, muss das Recruiting minutiös auf die Anforderungen des Unternehmens zugeschnitten sein. Zusätzlich gefragt sind ein kreatives und aufmerksamkeitsstarkes Employer Branding, eine individuelle Ansprache des Kandidaten (w/m/d) sowie eine glaubwürdige, authentische Präsentation des Arbeitgebers. Mit über 10 Jahren Erfahrung in der Personalberatung möchte ich Ihnen bei diesem Prozess zur Seite stehen.

Was ich von meinen Mandanten (w/m/d) erwarte:

  • Ehrlichkeit & Offenheit
  • Klarheit
  • Professionalität
  • Loyalität & Vertrauen

Um den Herausforderungen an die Direktvermittlung in der modernen Personalberatung gerecht zu werden und qualifizierte Fach- und Führungskräfte für meine Kunden (w/m/d) zu gewinnen, stelle ich hohe Ansprüche an jede Zusammenarbeit. Die Beziehungen zu all meinen Partnern (w/m/d) zeichnen sich beidseitig durch ein hohes Maß an Professionalität und Vertrauen aus. In meinen langfristigen Partnerschaften schätze ich Ehrlichkeit und klare Kommunikation – dazu gehört selbstverständlich auch, dass ich nur Projekte annehme, von deren erfolgreichem Abschluss ich fest überzeugt bin.

Meine größte Expertise liegt in den Rekrutierung von kaufmännischen Fach- und Führungspositionen mit Fokus auf die Bereiche Human Resources, Office Management, Sales & Marketing sowie Finance & Accounting. Zu den von mir vermittelten Positionen gehören u. a. Kaufmännische Leitung, Head of Human Resources, Konzerncontrolling, Executive Management Assistant , Head of Digital Marketing, Personalreferentin, Projektmanager, Werksleitung Deutschland, Junior E-Commerce Manager, Operations Director, Einkaufsleitung, Office Manager, Referentin der Geschäftsführung und Social Media Marketing Manager. Ich betreue mittelständische, regional geprägte SMEs ebenso wie international agierende Konzerne.

Was Sie von mir erwarten können:

  • außergewöhnliche Fachkompetenz
  • ein hervorragendes Netzwerk
  • ein hohes Maß an Einsatz & Energie
  • Professionalität
  • Loyalität & Diskretion
  • Klarheit & Offenheit
  • 100% Commitment

Lernen Sie mich in einem unverbindlichen Gespräch kennen

MCP Prozessablauf

Informationsaustausch

Kandidateninterviews

Auswahlliste

Referenzeinholung

Kundeninterviews

Feedbackgespräche

Vertragsverhandlung

Abschluss

Was passiert, wenn Sie sich von einem geschätzten Mitarbeiter (w/m/d) trennen müssen?

Eine besondere Herausforderung der Personalberatung, die sich angesichts aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen als immer zentralere Aufgabe herauskristallisiert, ist das Thema Outplacement. Entscheidet ein Unternehmen, sich von langjährigen Fach- und Führungskräften zu trennen, geht es darum, einen beidseitig fairen und respektvollen Trennungsprozess zu initiieren.

Outplacement hat zum Ziel, geschätzten Mitarbeitern (w/m/d) die Möglichkeit eines neuen Karriereweges zu eröffnen und gleichzeitig zu verhindern, dass das unternehmerische Außenbild durch eine Entlassung Schaden trägt. Da viele Unternehmen keine Experten vor Ort haben, die sich diesem zentralen Thema widmen können, biete ich mit MCP Consulting meine professionelle Unterstützung an. Es ist mir dabei ein besonderes Anliegen, abgestimmt auf meine Werte und Überzeugungen, den Outplacement Prozess so nah wie möglich am ausscheidenden Mitarbeiter (w/m/d) zu gestalten, um durch die persönliche Betreuung den Veränderungsprozess für beide Parteien zur Chance zu machen.